Motivation, Neuer Schwung vom Nachbartisch

Unternehmen lassen sich viel einfallen, um die Produktiviät ihrer Belegschaften zu steigern: Incentives, Weiterbildungen, Trainings. Dabei ließe sich der gewünschte Effekt viel einfacher mit einer neuen Sitzordnung erreichen. Auf dieses verblüffende Ergebnis sind Harvard-Gastprofessor Dylan Minor und Forscher des Anbieters von Talentmanagementsoftware Cornerstone OnDemand im Rahmen eines Beratungsprojekts gestoßen. Dabei fanden sie heraus, dass die Arbeitsleistung des Einzelnen stark von der Performance seines direkten Nachbarn abhängt. Sitzt an einem Schreibtisch nebenan plötzlich nicht mehr ein durchschnittlich leistungsfähiger Mitarbeiter, sondern ein Kollege mit doppelt so hoher Performance, steigt die Leistung von dessen Sitznachbarn um rund 10 Prozent. Die Feldstudie in einem großen Technikunternehmen zeigt, dass die Arbeitsleistung besonders stark zunahm, wenn schnelle, aber eher schludrig arbeitende Mitarbeiter neben Kollegen saßen, die großen Wert auf die Qualität ihrer Arbeitsresultate legten, aber viel Zeit benötigten. Beide Gruppen profitierten von der Stärke des jeweils anderen: Das Arbeitstempo der neuen Sitznachbarn stieg zusammengenommen um 13 Prozent; die Effektivität - gemessen an der Zahl der bearbeiteten Aufgaben - sogar um 17 Prozent. Saßen jedoch zwei besonders schnelle Kollegen nebeneinander, hatte dies keinen Einfluss auf die Qualität der Arbeitsergebnisse. 

Offenbar wirkt eine geschickte Sitzordnung vor allem auf die Schwächen der Mitarbeiter - und zwar ausschließlich positiv: Ein schneller Arbeiter am Nachbartich beschleunigt den langsamen Kollegen, wird aber selbst nicht langsamer. Der Effekt eines neuen Sitzplans ist sofort spürbar. Allerdings ergab die Untersuchung auch, dass er nach rund zwei Monaten deutlich abnahm. Die Studienautoren schätzen, dass ein strategisch durchdachtes Sitzarrangement den Gewinn eines 2000 Mitarbeiter zählenden Unternehmens um bis zu eine Million US-Dollar jährlich steigern kann. (Quelle: Dylan Minor et al.: "Planning Strategic Seating to Maximize Employee Performance", Cornerstone OnDemand; Harvard Business Manager)

Pfeil & Bogen // Agentur für Volltreffer // Werbeagentur Regensburg Konzeption, Kreation und Realisation: Pfeil & Bogen